Freitag, Juli 21, 2017

Radwege für Rennradfahrer?

Heutzutage wollen ja die lieben Verkehrsplaner es allen recht machen - vor allem den Autofahrern! So werden die Radler auf irre Umwege geschickt - bergauf, bergab und mitunter auch gefährlichen Situationen ausgesetzt. Was im Einzelfall noch Sinn macht um kleinen Kindern das sichere Radeln zu ermöglichen, das ist  für Rennradler eine mittlere Katastrophe. So werden u.a. Schikanen eingebaut um die Radler bei eigentlich vorfahrtsberechtigten Querungen abzubremsen oder dem querenden landwirtschaftlichen Verkehr die Vorfahrt gegeben.

In dieser Rubrik werde ich in Zukunft einige Highlights einstellen. Ganz nach dem Motto:

Radwege bauen heißt Fallen stellen!